Securius - Datenbank für sichergestellte Wertgegenstände

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

das Bundeskriminalamt hat in enger Zusammenarbeit mit den Landeskriminalämtern die Datenbank "SECURIUS" für sichergestellte Kunst- und Wertgegenstände entwickelt.

In der Datenbank werden Gegenstände veröffentlicht, die durch Polizei- oder Zolldienststellen sichergestellt wurden und bei denen der Verdacht besteht, dass sie aus einer Straftat stammen.

Jeder Bürger kann hier nach gestohlenen Gegenständen recherchieren.
Falls Sie in der vorliegenden Datenbank Gegenstände erkennen, die Ihnen z.B. durch Diebstahl abhanden gekommen sind, dann können Sie sich direkt an die in der Datenbank genannte sachbearbeitende Dienststelle wenden und Ihren Eigentumsanspruch geltend machen.

Bitte beachten Sie, dass dazu die Vorlage von Nachweisen (Versicherungsunterlagen, Bilder o.ä.), die Sie als rechtmäßigen Eigentümer ausweisen, erforderlich ist.

In der Datenbank "SECURIUS" haben Sie die Möglichkeit in Gegenstandskategorien zu suchen oder die Volltextsuche zu nutzen. Aufgrund der hohen Anzahl an gespeicherten Gegenständen können Sie Ihre Suche zusätzlich durch eine Einschränkung des Suchzeitraumes optimieren.